Gentoo Archives: gentoo-doc-de

From: Jan Hendrik Grahl <grahl@g.o>
To: gentoo-doc-de@l.g.o
Subject: Re: [gentoo-doc-de] [PATCH] Re: Rechtschreibfehler im Gentoo-Handbuch
Date: Sat, 20 Jan 2007 21:44:54
Message-Id: 200701201644.17255.grahl@gentoo.org
In Reply to: Re: [gentoo-doc-de] [PATCH] Re: Rechtschreibfehler im Gentoo-Handbuch by Jens Seidel
On Saturday 20 January 2007 14:17, Jens Seidel wrote:
> On Mon, Dec 25, 2006 at 11:18:50PM +0100, Jens Seidel wrote: > > OK, ich habe bisher einen kleinen Patch unter > > http://freenet-homepage.de/jese/gentoo-doc-de.bz2 > > bereitgestellt (gegen cvs.gentoo.org). Es ist erst ein extrem kleiner > > Teil, der vielleicht 5% abdeckt. Ihr stimmt mir aber bestimmt alle zu, > > dass der aktuelle Stand, mmh, sagen wir, verbesserungswürdig ist. Es > > fehlen tausende Bindestriche (z.B. Gentoo-System, Mips-Handbuch) und > > wohl noch bedeutend mehr Kommas (z.B. seit neuester Reform vor "um", bei > > erweitertem Infinitiv mit "zu"). Ich bin mir auch nicht immer zu 100% > > sicher, schlechter wird es aber definitiv nicht. > > Ein Monat ist fast vergangen. Wie sieht es aus? Will sich niemand dem > Patch (oder zumindest Teilen davon) zuwenden? > > Jens
Danke für die Erinnerung, ich hab einen kleinen Teil schon hinzugefügt. Was ich jedoch gleich rausgenommen habe waren die Handbücher für Releases unter 2006.1, denn die werden von uns nicht mehr gepflegt und es gibt auch sonst zu viel zu tun. Das Abgleichen im Handbuch ist das was am meisten dauern wird, da ich aber dort auch ein paar (ein paar mehr) Sachen aktualisieren muss, passt das wohl sehr gut dieses Wochenende. Ich werde höchstwahrscheinlich die Patches Datei für Datei einbringen, wenn ich diese eh aktualisiere. Danke für deine Mühe! Hendrik