Gentoo Archives: gentoo-doc-de

From: Jan Hendrik Grahl <jhgz1@×××.edu>
To: gentoo-doc-de@l.g.o
Subject: Re: [gentoo-doc-de] Übersetzung home-router-howto
Date: Wed, 23 Nov 2005 02:25:51
Message-Id: 200511222125.06274.jhgz1@ufl.edu
In Reply to: Re: [gentoo-doc-de] Übersetzung home-router-howto by Jens Gruentjes
On Tuesday 22 November 2005 14:28, Jens Gruentjes wrote:
> Hallo, > > ich hab jetzt nochmal versucht, das home-router-howto einzuchecken. > Leider gabs > dabei ein Problem, und zwar folgendes (wenns denn ein Problem ist): > > jens@wifo:~/gentoo-de> cvs commit -m 'Ins Deutsche uebersetzte > englische Version > 1.36' gentoo-de/htdocs/doc/de/home-router-howto.xml > Enter passphrase for key '/home/jens/.ssh/id_dsa': > XML-QA-checker called. If you have troubles, contact www@××××××.de > Checking home-router-howto.xml ... > Checking in gentoo-de/htdocs/doc/de/home-router-howto.xml; > /var/cvsroot/gentoo-de/htdocs/doc/de/home-router-howto.xml,v <-- > home-router-howto.xml > new revision: 1.11; previous revision: 1.10 > done > cvs [diff aborted]: received broken pipe signal > Mailing the commit message... > > Ist das Dokument jetzt drin, oder ist was schief gelaufen? > > Danke für die Hilfe > Jens > > Zitat von Jan Hendrik Grahl <jhgz1@×××.edu>: > > err, bist du sicher, dass du das eingecheckt hast? ich kann nichts neues > > entdecken.
das doc ist erstmal drin. das mit dem broken pipe signal kannst du getrost ignorieren. werde home-router&kde-split-ebuilds in den 48h durchsehen und gegebenenfalls nach g.o rüberschieben oder sagen wo es probleme gibt. bis dann jan hendrik