Gentoo Archives: gentoo-doc-de

From: Jan Hendrik Grahl <jhgz1@×××.edu>
To: gentoo-doc-de@l.g.o
Subject: [gentoo-doc-de] 2005.0, 2005.1 and beyond
Date: Tue, 09 Aug 2005 22:44:06
Message-Id: 200508091843.49909.jhgz1@ufl.edu
Hallo Liste,
es ist soweit, 2005.1 ist nun fertig. Die englischen docs dazu sind nun auch 
auf dem Server verfügbar. Es gab ein wenig Verwirrung über den Zeitpunkt des 
Release und so geschah das alles recht ad-hoc. Das wichtige nun ist, dass wir 
so bald wie möglich 2005.1 fertigstellen, denn es hat Priorität gegenüber 
allen anderen docs. Die eigentlichen Änderungen zwischen 2005.0 und 2005.1 
halten sich relativ in Grenzen, daher sollte es diese Woche eigentlich noch 
klappen. Jedoch gibt es ein Problem: Ich habe die letzten Tage schon versucht 
das Handbuch so weit wie möglich zu aktualisieren, aber ich stoße immer 
wieder auf größere Probleme, da teilweise sogar ganze Absätze fehlen. Daher 
halte ich es für das Beste, wenn wir unter uns die folgende Liste von Dateien 
aufteilen. Es wäre hierbei wichtig zu überprüfen ob die gegebene Version 
inhaltlich mit dem englischen Original übereinstimmt. 

/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-about.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-config.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-finalise.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-network.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-next.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-stage.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-system.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-tools.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-x86-bootloader.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-x86-disk.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-x86-kernel.xml
/doc/de/handbook/2005.0/hb-install-x86-medium.xml

Zur Erinnerung: 
Hier (http://dev.gentoo.org/~grahl/doc-status.html) ist eine relativ aktuelle 
Übersicht und es wäre von Nöten, dass man einfach auf die gegebenen Dateien 
unter 2005.0 klickt und rev. (en) mit rev. (de) vergleicht.

Ich würde mich also freuen wenn jeder, der Zeit hat, sich ein oder zwei 
Dateien schnappen könnte (einfach auf der  Liste nennen) und uns damit hilft 
sicherzustellen, dass wir nicht irgendwo im Text Leute auffordern Ihre 
Systeme zu schrotten ;-)

Viel Glück und vielen Dank!

Jan Hendrik

noch eins: nicht wundern, wenn ihr wenig Probleme findet, das meiste fand sich 
bisher in alpha/sparc, aber das wäre erst später dran..

Replies