Gentoo Archives: gentoo-doc-de

From: Jens Gruentjes <jens.gruentjes@×××××.de>
To: gentoo-doc-de@l.g.o
Subject: Re: [gentoo-doc-de] Fwd: kleine Änderung in der modular-x-howto.xml
Date: Tue, 04 Dec 2007 16:03:26
Message-Id: 20071204170302.hk59hlnbc44ggswk@www.ebira.de
In Reply to: Re: [gentoo-doc-de] Fwd: kleine Änderung in der modular-x-howto.xml by Simon Linden
Bei mir war es so, dass ich mich beim cvs angemeldet habe und dann  
meine erste Übersetzung gemacht und eingecheckt habe. So wie ic das  
verstehe, schaut von dem Experten noch jemand drauf, bevor die  
Übersetzung aktiv wird (falls das nicht stimmt, bitte korrigieren).
-- 
Viele Grüße
Jens


Zitat von Simon Linden <xhi2018@××××××××××.com>:

> Hallo, > > Am 04.12.07 schrieb Jens Gruentjes <jens.gruentjes@×××××.de>: >> Hallo, >> >> ich hab mal eine Frage: Warum meldest du dich eigentlich nicht als >> cvs-Nutzer an? Dann kannst du deine Änderungsvorschläge selbst ins cvs >> einchecken. > > na ja - allzu lange mache ich noch keine Übersetzungen und > Dokumentationen für gentoo. Aus kde bzw. debian kenne ich es eben so, > dass "Neulinge" ihre Arbeiten an eine e-mail-liste oder einen > Koordinator schicken, wo die Qualität der Arbeit nochmals geprüft wird > bevor es ins Versionssystem commited und aktiv/produktiv wird. Ich > nehme mal an, dass sobald die Änderungen im Versionssystem commited > sind, diese dann auch aktiv sind, oder schaut davor noch ein > "Erfahrener" drüber? > > Aber sollte es einfacher und besser sein, dann kann ich es gerne so > machen wie von Dir beschrieben. > > schöne Grüße > ���hqנz{h�����x%��
-- gentoo-doc-de@g.o mailing list

Replies

Subject Author
Re: [gentoo-doc-de] Fwd: kleine Änderung in der modular-x-howto.xml Tobias Scherbaum <dertobi123@g.o>