Gentoo Archives: gentoo-doc-de

From: Tobias Heinlein <keytoaster@××××××××××.com>
To: gentoo-doc-de@l.g.o
Subject: Re: [gentoo-doc-de] PostgreSQL-Howto
Date: Mon, 09 Apr 2007 14:18:57
Message-Id: 461A4BFC.3080007@googlemail.com
In Reply to: [gentoo-doc-de] PostgreSQL-Howto by Rolf Herzog
Hallo,


Rolf Herzog wrote:
> Moin und frohe Ostern!
Danke, gleichfalls.
> Nachdem mir Gentoo schon mehrere Jahre gute Dienste geleistet hat, > würde ich gerne auch etwas dazu beitragen und dachte mir, daß ich an > der deutschen Übersetzung mitmachen könnte.
Gute Idee, momentan können wir neue Übersetzer gut gebrauchen.
> Dazu hätte ich dann auch gleich eine Frage: Wie gehe ich damit um, > wenn ich etwas veraltetes im englischen Orginaldokument entdecke? > > Nach meinem Verstände des Übersetzungsprozesses würde ich es trotzdem > übersetzen und den Fehler dann beim englischen doc-team melden bzw. > einen Patch einreichen
Stimmt so.
> (wobei mir noch nicht klar ist wie das genau > geht).
Es gibt mehrere Möglichkeiten. Zum einen kannst du den IRC-Channel #gentoo-doc auf freenode besuchen und den "Fehler" kurz beschreiben. Ich bevorzuge es für solche Dinge einen Bug im Gentoo Bugtracker (http://bugs.gentoo.org/) zu eröffnen. Es gibt extra eine Kategorie für die Dokumentationen. Eine kurze Beschreibung (wie die, die du zu dieser Mailinglist geschickt hast) genügt.
> Erst wenn das englische Dokument gerändert wurde und eine neue > Versionsnummer hat, würde ich die Änderung in meine Übersetzung > übernehmen. Stimmt das so?
Jap. Wenn du den Fehler allerdings jetzt schon dem doc-team berichtest, wird das englische Dokument in den meisten Fällen schon geändert, bevor du die Übersetzung fertig hast. ;) Zusätlich ist http://www.gentoo.de/proj/de/gtt/information.xml noch wichtig, da das deutsche Übersetzungsteam einige "Eigenheiten" hat. Sofern du diese Seite noch nicht kennst, kannst du sie dir noch durchlesen. :) Außerdem haben wir einen eigenen IRC-Channel, #gentoo-doc-de, in dem wir für weitere Fragen auch noch zur Verfügung stehen. ;) Viele Grüße, keytoaster -- gentoo-doc-de@g.o mailing list