Gentoo Logo
Gentoo Spaceship




Note: Due to technical difficulties, the Archives are currently not up to date. GMANE provides an alternative service for most mailing lists.
c.f. bug 424647
List Archive: gentoo-doc-de
Navigation:
Lists: gentoo-doc-de: < Prev By Thread Next > < Prev By Date Next >
Headers:
To: gentoo-doc-de@g.o
From: Jan Hendrik Grahl <jhgz1@...>
Subject: was es neues gibt!
Date: Sun, 4 Sep 2005 21:02:29 -0400
Hallo Liste,
um die Titelzeile gleich am Anfang zu beantworten: vieles!
Fangen wir am besten mit den Skripten an. Wer auf meinen devspace 
(http://dev.gentoo.org/~grahl/) geht, der findet jetzt nicht nur das 
doc-status Skript, sondern auch das trads-de Skript, welches von neysx (die 
Franzosen) stammt und z.B. auch von den Polen verwendet wird. Es hat nicht 
nur den Vorteil der farblichen Punkte, welche eine Prioritätenvergabe 
erlaubt, sondern auch eine schnelle und einfache Zuweisung von Übersetzern zu 
docs(siehe z.B. ppc-bootloader im current Handbook). OK, es ist nicht direkt 
automatisiert, ich muss die Sachen noch per Hand zuweisen, aber es ergibt 
sich daraus trotzdem die simple Möglichkeit, dass wenn jemand auf der Liste 
ankündigt ein doc zu übersetzen, er einfach innerhalb des Tages auf die Liste 
gesetzt wird. Bei Übersetzungen die in weniger als ein paar Stunden geschehen 
wäre es ja eh weniger wichtig, wenn es auf der Mailingliste schon erfasst 
ist. 
Egal was jemand nun bevorzugt oder nicht: Ich werde erstmal beide Ansichten 
über den Übersetzungsfortschritt auf meinem devspace pflegen und jeder kann 
jene Ansicht verwenden, die er oder sie bevorzugt.

!!!Die kurz- und mittelfristigen Ziele!!!:
Wer in den Hit-Statistiken nachsieht, der wird feststellen, dass in den Top-20 
nur zwei Dokumente nicht auf Deutsch verfügbar sind: Die amd64 Technotes und 
das current Handbook von ppc64. Da es Pläne gibt die Technotes anderweitig zu 
integrieren, wäre es also von hoher Priorität mit der Übersetzung von ppc64 
zu beginnen. Gibt es dafür Freiwillige? Ein weiterer wichtiger Punkt wären 
drei docs, die sobald wie möglich aktualisiert werden müssten: 
altinstall.xml, printing-howto.xml und faq.xml. Diese sind sehr beliebt und 
sind leider komplett überarbeitet worden, so dass eine (fast) komplette 
Neuübersetung dringendst notwendig ist! Es wäre super, wenn sich jemand 
hierfür auf der Liste melden könnte!
Als zweitranging aber immer noch wichtig wäre das Korrekturlesen der alpha 
Architektur im 2005.0 Handbuch (also vrgl. 2005.0 EN zu 2005.0 DE). Die 
meiste Arbeit, die dort vorgenommen werden muss (sofern nicht jemand derb 
geschlampt hat) findet sich auch im x86 Handbuch, es ist also auch einiges an 
Copy&Paste möglich. Na? Motiviert das nicht jemanden? 

Noch etwas zu weiteren Hilfestellungen: Oft haben wir verschiedene 
Schreibweisen für denselben Ausdruck in verschiedenen Dokumenten. Oft stört 
das nicht, aber es wäre doch netter, wenn wir für bestimmte Ausdrücke 
einheitliche Regeln hätten. Ein gutes Beispiel ist hier, die kürzliche 
Diskussion ob es "ebuild" oder "Ebuild" sein sollte. Ich dachte mit einer 
Übersicht der Namenskonventionen wäre ich auf eine neue interessante Idee 
gekommen, als ich anfing eine kleine Liste zu schreiben..Tja, falsch, die 
Franzosen waren auch hier schon wieder schneller:
http://dev.gentoo.org/~neysx/trads-fr-conventions.html
Ich habe vor diese Seite als Vorlage zu nehmen und in einiger Zeit online zu 
stellen und dann wird per IRC abgestimmt was sich nett machen würde..oder 
sowas in der Art :-)

Ein paar Worte noch zu den Hit-Statiskten (wer sich nicht für unsere 
Plazierung interessiert -> einfach überspringen :-) )
http://www.gentoo.org/proj/en/gdp/tests/topdocs.xml
Diese Liste enthält verdammt viele Zahlen, aber ich denke man kann schon 
einiges wissenswerte für unsere Arbeit daraus ableiten. Interessanterweise 
sind wir, obwohl wir verglichen mit den Franzosen viel weniger aktuell sind, 
nun das erste Mal vom Thron der Übersetzerteams gestossen worden. Zum 
Zeitpunkt dieser Mail führen die Franzosen momentan mit 17.272 Hits 
Vorsprung. Jedoch schlagen wir sie meist um Längen im current Handbuch und 
unterliegen wieder in den verschiedenen Release-Versionen der Handbücher.  
Der wirkliche Vergleich der Beliebtheit ist jedoch extrem schwierig dadurch, 
dass die Franzosen Metadoc verwendet haben, schon weit bevor wir dazu kamen 
(noch nicht mal einen Monat haben wirs). Metadoc führt dazu, dass gewisse 
Dateien wie desktop.xml nur noch Platzhalter sind (deutsch kam auf +17000 
Hits, französisch auf +1000), andere Dateien wie /doc/$LANG/index.xml jedoch 
in die Höhe schnellen (de:44.402, fr:75.103). Oft kann man aber auch sehen, 
dass wir bei etwa 3 von 4 docs mehr Hits haben, auf jeden Fall bei denen mit 
einzelnen Themen. Die Franzosen haben uns sicher einiges voraus, gerade wenn 
man sich anschaut, dass die auch 2004.3 und 2004.2 im Sortiment haben, aber 
wir sollten im Laufe der nächsten sechs Monate sicher einiges aufholen und 
vergleichbarer werden. Die Zahlen werden sich wahrscheinlich wegen Metadoc 
bei vielen Kategorien angleichen und es dürfte ein Kopf-an-Kopf Rennen geben, 
nicht ganz uninteressant, wie ich finde ;-)

So, das sollte erstmal mehr als genug sein, eine schöne Woche wünsche ich 
allen!

Jan Hendrik


Achja: Nochmals ein herzliches "Willkommen!" an Axel, das war sicher eine der 
nettesten und ausführlichsten Vorstellungen die wir auf der Liste hier je 
hatten!
Attachment:
pgpErkvYWG1sR.pgp (PGP signature)
Replies:
Re: was es neues gibt!
-- Jan Hendrik Grahl
Navigation:
Lists: gentoo-doc-de: < Prev By Thread Next > < Prev By Date Next >
Previous by thread:
Bin der Neue !
Next by thread:
Re: was es neues gibt!
Previous by date:
Re: status - hb-install-sparc-medium.xml
Next by date:
Re: status


Updated Jun 17, 2009

Summary: Archive of the gentoo-doc-de mailing list.

Donate to support our development efforts.

Copyright 2001-2013 Gentoo Foundation, Inc. Questions, Comments? Contact us.