Gentoo Archives: gentoo-doc-de

From: Thomas Gabelmann <thomas.gabelmann@×××××.com>
To: gentoo-doc-de@l.g.o
Subject: Re: [gentoo-doc-de] Vorschlag und hb-install-tools.xml hb-install-x86-bootloader.xml
Date: Thu, 11 Aug 2005 15:38:04
Message-Id: 3637e08a05081108375d7f924c@mail.gmail.com
In Reply to: Re: [gentoo-doc-de] Vorschlag und hb-install-tools.xml hb-install-x86-bootloader.xml by SWestermayer@gmx.de
tja, wenn ich ned n absoluter Dau im programmieren wäre... an ideen
fehlts mir ned nur die Umsetzung... falls jemand ne idee hat kann er
sich ja hier mal melden...
ich hab das richtig verstanden dass die dateien wieder in die
/doc/de/handbook/2005.0 commited werden sollen? obwohl mit der version
2005.1 verglichen weden soll?

Am 11.08.05 schrieb SWestermayer@×××.de <SWestermayer@×××.de>:
> Ich finde die Idee gut mit dem Wiki. > Hab ich auch schon dran gedacht. > > Nur hab ich keine Idee wie man das löst mit der dynamischen Generierung und > dass die Einträge der Benutzer nach einer Aktualisierung auch erhalten > bleiben. > > > --- Ursprüngliche Nachricht --- > > Von: Thomas Gabelmann <thomas.gabelmann@×××××.com> > > An: gentoo-doc-de@l.g.o > > Betreff: [gentoo-doc-de] Vorschlag und hb-install-tools.xml > > hb-install-x86-bootloader.xml > > Datum: Thu, 11 Aug 2005 16:21:52 +0200 > > > > Währe es möglich eine dynamische Seite zu machen in der jeder einträgt > > welche Datei gerade in Arbeit ist? wäre meiner Ansicht nach viel > > übersichtlicher... zum Beispiel ein Wiki benutzen in der definitiv drin > > steht was zu überarbeiten ist. Ist nur ein Vorschlag, da ich denke dass > > es vielen Anderen dabei ähnlich geht wie mir. > > > > nun zu dem was ich machen möchte: > > /doc/de/handbook/2005.0/hb-install-tools.xml > > /doc/de/handbook/2005.0/hb-install-x86-bootloader.xml > > > > -- > 5 GB Mailbox, 50 FreeSMS http://www.gmx.net/de/go/promail > +++ GMX - die erste Adresse für Mail, Message, More +++ > -- > gentoo-doc-de@g.o mailing list > >
-- Thomas Gabelmann Furtwangen -- gentoo-doc-de@g.o mailing list

Replies